Ada-Lovelace-Projekt Förderverein e.V.

Verein zur Förderung des Ada-Lovelace-Projekts

Seit 1997 engagiert sich das Ada-Lovelace-Projekt (ALP) in Rheinland-Pfalz mit einer Vielzahl von Veranstaltungen, Workshops, Schul-AGs u.v.m für die Förderung von Mädchen und jungen Frauen im MINT-Bereich. Um das Projekt weiter zu unterstützen und Ehemalige zu vernetzen wurde im Jahr 2005 der Förderverein gegründet.

Zielgruppe des Vereins

Der Förderverein adressiert in erster Linie Frauen in Naturwissenschaft und Technik, Vertreter*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Gesellschaft und anderen Institutionen sowie alle, die an diesen Themen interessiert sind, sich vernetzen und ein gemeinnütziges Projekt unterstützen wollen.

Neben der finanziellen Unterstützung des Ada-Lovelace-Projekts fungiert der Förderverein auch als Alumni-Netzwerk, das es aktiven und ehemaligen Mentorinnen sowie anderen MINT-Frauen ermöglicht, über das Projekt in Kontakt zu treten, sich auszutauschen, voneinander zu lernen und sich gegenseitig auf dem Weg hin zu einer Karriere in MINT zu unterstützen.

Eingetragener, gemeinnütziger Verein

Der Ada-Lovelace-Projekt Förderverein e.V. wurde am 15. Dezember 2005 in Koblenz gegründet und hat seinen Sitz in Koblenz. Er wurde am 9. August 2006 beim Amtsgericht Koblenz unter der Vereinsregisternummer 20074 eingetragen. Das Finanzamt Koblenz bescheinigt dem Verein regelmäßig die Gemeinnützigkeit. Der Verein ist berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Letzter Freistellungsbescheid zur Körperschafts-und Gewerbesteuer ausgestellt vom Finanzamt Koblenz am 02.10.2018.

Der Vorstand

Vorsitzende

Christine Knopp

Beisitzerin

PD Dr. Martina Endepohls-Ulpe

Stellvertretende Vorsitzende

Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl
Professorin für Psychologie, Vizepräsidentin für Forschung und Transfer der Universität Koblenz,
Wissenschaftliche Leiterin des Ada-Lovelace-Projekts

Schriftführerin

Marina Radcke

Schatzmeisterin

Sarah Selina Di Nonno

Mitgliedschaft und Spenden

Mitglied werden

Sie finden die Idee gut, Mädchen und junge Frauen in Naturwissenschaften zu fördern? Sie möchten mit Ihrem Mitgliedsbeitrag helfen, Initiativen des Ada-Lovelace-Projekts zu ermöglichen?

Sie möchten sich mit anderen MINT-Frauen, Ehemaligen und Aktiven des Ada-Lovelace-Projekts vernetzen, sich gegenseitig unterstützen und voneinander lernen?

Dann werden Sie Mitglied im Förderverein!

Laden Sie die Anmeldeunterlagen zum Ausdrucken und Ausfüllen herunter oder nehmen Sie noch heute unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Anmeldeunterlagen Förderverein                                  info@ada-lovelace-verein.de

Übrigens: In Zusammenarbeit mit dem Ada-Lovelace-Projekt veranstaltet der Förderverein regelmäßige Networking Events zu spannenden Themen wie Berufseinstieg & Karriere in MINT, Frauen in der Wissenschaft oder zu spezifischen beruflichen Perspektiven in den einzelnen MINT-Disziplinen. Eingeladen sind alle Interessierten - aktuelle und ehemalige Mentorinnen, Schüler*innen, Eltern, Lehrkräfte, Berufseinsteiger*innen, erfahrene MINT-Profis und -Expert*innen, Mitarbeitende der Hochschulen, aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Wenn Sie Interesse an einem Thema haben oder beim nächsten Mal dabei sein wollen, schreiben Sie uns unter info@ada-lovelace.de!

Das nächste Ada Lovelace Networking Event findet 13.03.2024 um 20 Uhr via Zoom statt! Klicken Sie hier für weitere Informationen und schreiben Sie uns eine kurze E-Mail, wenn Sie teilnehmen möchten!

Spenden

Sie möchten den Verein mit einer Spende unterstützen?

IBAN DE29 5705 0120 0000 1952 14
BIC MALADE51KOB
Konto-Nr. 195214
BLZ 57050120
Sparkasse Koblenz

Verwendungszweck: „Spende [Details]“

Für Spenden bis 200,- € können Sie den folgenden vereinfachten Spendennachweis herunterladen:
Download vereinfachter Spendennachweis ALP-FV

Nach oben scrollen