MINT-Tandem

Warum denn TANDEM?

... weil vieles zusammen besser geht und man mit einer Mitfahrerin mehr Schwung bekommt!

Das MINT-TANDEM bietet Dir einen Praktikumsplatz plus eine Auszubildende (Mentorin) als Unterstützung. Tandem ist außerdem im doppelten Sinne zu verstehen, denn du bildest nicht nur mit einer Auszubildenen ein Team, sondern kannst gemeinsam mit einer Freundin in dein Praktikum starten. Jeweils zwei Schülerinnen der 9. Klassenstufe schauen sich gemeinsam mit einer Mentorin für zwei Wochen den Ausbildungsbetrieb an.

MINT ist keine Abkürzung für Pfefferminz oder meint die Farbe Mint-Grün, sondern es steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.
Das Ada-Lovelace-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, Mädchen und Frauen für MINT-Berufe zu motivieren.

Was erwartet dich?

  1. Kennenlernen deiner Mentorin (Auszubildenden) bei einer „Kuchenparty“ in der Carl-Benz-Schule Koblenz. Hier lernt ihr euch kennen, bekommt erste Informationen zu eurem Praktikum und könnt in entspannter Atmosphäre eure Fragen loswerden. 17. oder 18. März 2023 (Termin wird noch bekanntgegeben) 
  2. In einem zweiwöchigen Praktikum -in den beiden Wochen vor den Osterferien 2023- lernt ihr ein MINT-Berufsfeld in einem Unternehmen kennen. Begleitet werdet ihr dabei von eurer Mentorin. 20.-30. März 2023 (Mo-Fr bzw. Mo-Do)
  3. Schließlich erwartet dich noch ein Bewerbungstraining mit anschließender Zertifikatsübergabe an der Universität Koblenz. 31. März 2023

Alle weiteren Informationen bekommst du nach Anmeldung bzw. Anmeldebestätigung rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn.

Wie kann ich mich anmelden?

Klick dich durch die Steckbriefe unserer Mentorinnen. Du bist neugierig geworden und hast Lust am MINT-Tandem teilzunehmen, dann sende uns das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular. Wir berücksichtigen dein priorisiertes Unternehmen/ deine priorisierte Mentorin und melden uns bei dir.

Ansprechpersonen

Ruth Sandforth M.A. (Projektleiterin)
sandforth@uni-koblenz.de
(Bis Anfang Februar in Elternzeit)

Juliane Stoffel (studentische Hilfskraft MINT-Tandem)
jstoffel@uni-koblenz.de

Das MINT-Tandem ist ein Projekt der Stadt Koblenz in Kooperation mit der Carl-Benz-Schule und dem Ada-Lovelace-Projekt. Das MINT-Tandem wird zusätzlich gefördert durch das Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz. 

Deine Mentorinnen für das MINT-Tandem

tandem alexandra esch

Alexandra Esch

Alter: 22
Ausbildungsberuf:
Automobilkauffrau im 2. Ausbildungsjahr bei der
Daimler Truck AG

Steckbrief von Alexandra herunterladen

tandem alexandra esch
tandem elisa buchner

Elisa Buchner

Alter: 20
Ausbildungsberuf:
Automobilkauffrau im 2. Ausbildungsjahr bei der
Daimler Truck AG

Steckbrief von Elisa herunterladen

tandem elisa buchner
tandem fabienne borutha

Fabienne Borutha

Alter: 21
Ausbildungsberuf:
Industriemechanikerin bei
Deloro Wear Solutions

Steckbrief von Fabienne herunterladen

tandem fabienne borutha

Das sind Deine Partner:

Melde Dich hier für das MINT-Tandem an:

Wähle einen der folgenden Berufe oder ein Unternehmen aus, das Du gern kennenlernen möchtest.

Dein Traumberuf ist nicht dabei? - Sprich uns an, wir helfen helfen Dir bei der Suche nach einem Betrieb!

Anmeldung MINT-Tandem

*“ zeigt erforderliche Felder an

Allgemeine Informationen

Name*
TT Punkt MM Punkt JJJJ
Anschrift*
Wenn es mit einem Praktikum bei Deinem Wunschbetrieb nicht klappt, welcher Betrieb wäre dann Deine 2. Wahl?
Wenn es auch bei der Alternative nicht klappt, welches wäre der dritte Betrieb, bei dem Du gerne ein Praktikum machen würdest?
Datenschutz*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wir unterstützen Dich:

Frau PD Dr. Margit Theis-Scholz

Schirmherrin des MINT-Tandems

Kulturdezernentin der Stadt Koblenz

OStD' Frau Isabelle Nieder-Raspiller

Leiterin der Carl-Benz-Schule Koblenz

Ruth Sandforth M.A.

Projektleiterin Ada-Lovelace-Projekt
Universität Koblenz

Herr Sebastian Mooz M.A.

Kommunales Bildungsmanagement

Bildungsbüro der Stadt Koblenz

Scroll to Top