Lade Veranstaltungen

girls@BWINF Camp

Beginn: 19.09.2024

camps community mitlogoDas Ada-Lovelace-Projekt und die Bundesweiten Informatikwettbewerbe laden euch vom 19. bis 22. September zum ersten girls@BWINF Camp in Koblenz ein.

Seit 2022 bieten die Bundesweiten Informatikwettbewerbe Informatik Camps für Mädchen an, die sich fürs Programmieren interessieren und Lust haben ihre Informatik-Skills auszubauen. In diesem Jahr findet die Veranstaltung zum ersten Mal in Kooperation mit dem Ada-Lovelace-Projekt an der Universität in Koblenz statt.

Auf dem Camp lernst du vier Tage lang gemeinsam mit anderen Mädchen, wie man auch schwierigere Informatik-Probleme erfolgreich bewältigen kann. Dafür teilen wir uns nach Vorwissen in mehrere Gruppen auf. So ist für jede etwas dabei – ob du bisher nur visuell programmiert hast oder dich zu den Profis zählst. Und wer Neues lernt, darf natürlich auch Pausen machen: Wenn wir nicht gerade Informatiknüsse knacken, erkunden wir die Umgebung oder machen es uns in der Unterkunft gemütlich. Wenn du genauer wissen willst, was dich erwartet, dann schau dir Erfahrungsberichte aus den letzten Jahren an:
https://bwinf.de/girls/camps-community/

Das sind die Rahmenbedingungen für die Camp-Teilnahme:

  • 8. bis 12. Klasse
  • Vorkenntnisse in graphischer Programmierung, z.B. Scratch, Blockly, NEPO, ….
  • Das Camp findet mit Übernachtung in Mehrbettzimmern in der Sportschule Oberwerth statt
  • Unterkunft, Verpflegung und Programm sind kostenlos, Reisekosten werden erstattet
  • Die Plätze sind limitiert, deshalb gibt es ein Auswahlverfahren.

Wenn du Lust hast einen der begehrten Plätze zu ergattern, dann melde dich jetzt an. Der Bewerbungsschluss ist der 15. Juli. Ende Juli/Anfang August bekommst du Bescheid, ob du dabei bist.

Universität Koblenz
Universitätsstr. 1
56070 Koblenz

Verantwortlich:
Ada-Lovelace-Projekt Uni Koblenz Schuster
schuster@uni-koblenz.de

Details

Beginn:
19.09.2024
Ende:
22.09.2024
Eintritt:
Kostenlos
Nach oben scrollen