Lade Veranstaltungen

Soft-Skill Workshop für Studentinnen 2021: Stärken – Als MINT-Frau erfolgreich in Studium und Beruf

Als Frau hat man es nicht immer leicht – das gilt auch für MINT-Frauen in einem männerdominierten Bereich. Der Online-Workshop rund um das Thema Stärken beschäftigt sich deshalb genau damit – mit deinen eigenen Stärken. Durch einen psychologischen Input zum Thema Stärken und Schwächen kannst du in Übungen dein Selbstbewusstsein reflektieren. Du wirst nicht nur deine eigenen Stärken identifizieren, sondern auch Coachingtools kennenlernen, die du im Rahmen von Mentoringprogrammen oder Bewerbungsprozessen anwenden kannst. In Gruppenübungen wendest du diese Methoden an und kannst diese in dein Studium und deinen späteren Beruf integrieren.

Die Veranstaltung findet online am Samstag, den 11.09.2021 von 10-14 Uhr statt. Den Zugangslink erhältst du vor Beginn der Veranstaltung.

Bitte beachte die Anmeldefrist: Montag, 06.09.2021

Zielgruppe: Studentinnen aus MINT-Fächern (z.B. Informatik, Mathematik, Chemie, Geowissenschaften etc.). Die Teilnahme ist kostenfrei.

Dr. Elina Hafer studierte naturwissenschaftliche Forensik, analytische Chemie und Qualitätssicherung und promovierte berufsbegleitend in Chemie und Pharmazie. Als Naturwissenschaftlerin, systemischer Coach und Vorstand des BPW Bonn e.V. kennt sie die häufige Selbstkritik bei Frauen. Mit diesem Workshop möchte Elina Hafer in die Thematik der Stärken eintauchen. Möchtest du auch deine Superpower kennen? Dann sei dabei!

Mehr Informationen über Dr. Elina Hafer findest du >hier<!

Online

Verantwortlich:
Ada-Lovelace-Projekt JGU Mainz
Zur Anmeldung bitte das Anmeldeformular unten verwenden.


11.09.2021
Online

Scroll to Top